Best Themes by Get BlueHost

9.7.2014, Veranstaltung: Zuhause leben mit Demenz - Möglichkeiten, Hilfen und Unterstützung zur Betreuung

Das Netzwerk Demenz lud am 9. Juli 2014 zu einer Informationsveranstaltung mit Vorträgen ein. Die Veranstaltung adressierte besonders Angehörige demenzkranker Menschen, aber auch Betroffene, ehrenamtlich Tätige und Fachkräfte.

Neben informativen Vorträgen (Download über http://www.demenz-stuttgart.de/index.php?id=73), die über die Vielfalt der Angebote und deren Finanzierung über die Pflegeversicherung informieren, wurden vor und nach der Veranstaltung sowie in den Pausen Informationsmaterial an Tischen angeboten. Dort waren auch Gespräche mit Mitarbeitern oder Vertretern von Angeboten möglich.

Die Projektpartner von Alltag trotzt Demenz waren mit Informationsmaterial vertreten und nutzten die Möglichkeit, das Projekt in vielen Einzelgesprächen vorzustellen.

     

3.7.2014, Vortrag "Manchmal weiß ich nicht … -  ein Abend für Angehörige von Menschen mit Demenz und Interessierte"

Vortrag von Petra Eberle-Dittus (Diplom Pflegewirtin und Gerontologin)

Donnerstag, 03.Juli 2014 um 18.30 Uhr, Begegnungs- und Servicezentrum Ostend, Ostendstr. 83, 70188 Stuttgart

(Eine Veranstaltung des Netzwerk Demenz Stuttgart Ost unterstützt vom Bezirksbeirat Stuttgart Ost und der BW Bank Stuttgart Ost)

2.7.2014, Veranstaltung: "Vergissmeinnicht" – Filmdokumentation von David Sieveking über seine demenzkranke Mutter

Am 2. Juli 2014, 18 bis 20 Uhr, laden die Alzheimergesellschaft Baden-Württemberg, die Evangelische Gesellschaft und der Treffpunkt 50plus zur Vorführung dieser einfühlsamen Filmdokumentation mit Publikumsgespräch ein.

Treffpunkt:
treffpunkt 50plus, Rotebühlplatz 2, 70173 Stuttgart

Anmeldung nicht ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei, die Veranstalter freuen sich über eine Spende.

4.6.2014, Veranstaltung: EssErleben – Freude und Lebensqualität rund ums Essen im Alltag

Am 4. Juni 2014, 18 bis 20 Uhr, laden die Alzheimergesellschaft Baden-Württemberg, die Evangelische Gesellschaft und der Treffpunkt 50plus zum Thema "Essen" ein. Referieren wird u.a. Hans-Ulrich Händel, Alzheimer Gesellschaft Baden-Württemberg.

Treffpunkt:
treffpunkt 50plus, Rotebühlplatz 2, 70173 Stuttgart

Anmeldung nicht ist nicht erforderlich, der Eintritt ist frei, die Veranstalter freuen sich über eine Spende.

4.6.2014, World Café zu "Alltag trotzt Demenz" im WohnCafé

Am Mittwoch dem 4. Juni 2014 fand von 17.30  Uhr bis 19.30 Uhr im WohnCafé Ostheim ein Workshop zu Themen des Projektes "Alltag trotzt Demenz" statt.
Interessierte konnten sich mit den Projektpartnern vor Ort treffen, um sich über aktuelle Entwicklungen des Projektes zu informieren. Im Workshop gab es die Möglichkeit Fragen an die Projektpartner zu stellen sowie von eigenen Erfahrungen zu berichten.
Durch einen regen Austausch konnten neue Ideen gesammelt und Prioritäten für den weiteren Verlauf des Projektes gesetzt werden.

Innerhalb der Diskussion wurde ersichtlich, dass sich viele Bedürfnisse und Wünsche der Betroffenen mit den Arbeitsinhalten des Projektes decken. Dank der engagierten Beteiligung der Besucher wurden die Projektpartner im bisherigen Verlauf des Projektes bestätigt.